Webdesign

Individuelle Websites, barrierefreies Webdesign in Berlin, CMS Typo3, Suchmaschinen-Optimierung

Grafik: Immer volle Fahrt vorraus – Rotes Papierschiffchen fährt voran.
 

Individuelles Webdesign – Gestaltung und Entwicklung von Internetseiten

Kein Projekt ist wie das andere. Jedes verdient besondere Aufmerksamkeit und Planung. Ihre individuelle Website

  • spricht Ihre Kunden an und transportiert Ihre Ziele,
  • ist übersichtlich, leicht zu bedienen und barrierefrei,
  • wird nach dem neuesten Stand der Technik erstellt und
  • ist suchmaschinenfreundlich.

Ich biete Ihnen kompetente Beratung zu allen Belangen Ihres Projekts. Gern unterstütze ich Sie beim Erstellen webgerechter Inhalte.

 

Moderne Webstandards als stabiles Fundament

Ich erstelle Websites nach modernen Webstandards und neuestem Stand der Technik. Sie profitieren von höchst­möglicher Geräteunabhängigkeit.

Ob Browser, Handy, Suchmaschine oder Braillezeile: keiner soll außen vor bleiben.

 

Barrierefreies Webdesign für besucherfreundliche Websites

Grafik: Labyrinth
Überblick statt Labyrinth

Barrierefreis Websign heißt, Webseiten so zu gestalten, dass jeder sie nutzen kann.

Häufig entscheiden Kleinigkeiten darüber, ob Besucher sich wohlfühlen oder ob bestimmte Gruppen ausgeschlossen werden. Sie könnten auch zu Ihrer Zielgruppe gehören.

Betroffen sind häufig:

  • Menschen mit Sehschwäche, die zum Beispiel auf vergrößerbare Schriften angewiesen sind, beginnend mit leichter Weitsichtigkeit,
  • motorisch eingeschränkte Menschen, darunter viele ältere Menschen,
  • Nicht-Muttersprachler,
  • Fehlsichtige wie zum Beispiel Farbenblinde und blinde Menschen.

Websites, die hohen Anforderungen an Barrierefreiheit genügen, sind einer breiteren Öffenlichkeit zugänglich.

 

Selber warten mit Typo3

Immer auf dem neuesten Stand: Wecken Sie Interesse durch aktuelle Inhalte. Wollen Sie Ihre Seiten selbst pflegen – dann kommt für Sie ein CMS in Betracht.

Ein CMS erlaubt die Wartung von Internetseiten ohne Programmierkenntnisse. Damit kann praktisch jeder, der über durchschnittliche Computerkenntnisse verfügt, eine Website aktualisieren.

Hierzu gehören unter anderem

  • das Eingeben und Ändern von Texten und Bildern,
  • das Erstellen neuer Seiten,
  • das Löschen von Seiten, die nicht mehr gebraucht werden.

Sie pflegen Ihre Seiten mit Hilfe von Web-Formularen. Neue Seiten werden nach einer individuellen Vorlage (Template) erstellt. Diese Vorlage entsteht im Designprozess als Ergebnis unseres Dialogs.

Websites mit CMS sind erweiterbar und eröffnen vielfältige Perspektiven.

Einige Referenzen

heilpraktikerberlin.com
Internetangebot der Heilpraktikerin Angela Käßner.
Ausgezeichnet mit dem
BIENE-Award 2009,
Preis für die besten barrierefreien Internetangebote.

 

missionzukunft.elbcampus.de
Drei Projekte der Handwerks­kammer Hamburg zur Gewinnung von Fachkräften.

 

druckatelier.eu
Arbeit und Werk der Künstlerin Miriam Zegrer.

Weitere Referenzen